Rückblick 2011

1. Jahrestagung Innovationsforum Energie
05. und 06. April 2011 | Zürich, Schweiz

Programm als PDF

Smart Metering | Smart Grids | Virtuelle Kraftwerke | E-Mobility

Die 1. Jahrestagung „Innovationsforum Energie“ fand am 05. und 06. April 2011 in Zürich statt. Mit über 70 Teilnehmenden war die Veranstaltung bereits im ersten Jahr ihres Bestehens gut besucht. Das Innovationsforum Energie bot einen aktuellen und von hochkarätigen Referenten präsentierten Ein- und Ausblick zu den laufenden Entwicklungen und Projekten in der Schweiz sowie im angrenzenden Europa. Im Fokus standen neueste Praxiserfahrungen sowie interessante Diskussionen rund um die Themen Smart Metering, Smart Grids, virtuelle Kraftwerke und Elektromobilität.

Themenschwerpunkte waren:

  • Smart Meter Rollout - Praxiserfahrungen aus der Schweiz, Österreich und Deutschland
  • Smart Grids und Super Grids - Aktueller Stand, Erfahrungen und Strategien
  • Endkunden für neue Technologien begeistern - Projekterfahrungen
  • Virtuelle Kraftwerke - Die Antwort der Stadtwerke auf Energie-Effizienz und Klimaschutz
  • Elektromobilität, dezentrale Erzeugung, Smart Metering und neue Dienstleistungen - Integration in die Unternehmensorganisation und Synergien bei der strategischen Planung
  • Energieversorger als Mobilitätsdienstleister - Neue Chancen im Markt für Elektromobilität
  • Treiber, Standards, Politik - Rahmenbedingungen und Projekte in der Schweiz und Europa


Folgende Referenten haben auf dem Innovationsforum Energie mitgewirkt:

  • Prof. Dr. Göran Andersson, ETH Zürich
  • Kurt Bachmann, Axpo Informatik AG
  • DI Dr. Karl Derler, Linz Strom Netz GmbH
  • Anna Elofsson, ewz
  • Urs Fahrni, The Mobility House AG Schweiz
  • Tobias Graml, ETH/Bits to Energy Lab
  • Dr. Bernd Kiefer, Fichtner Management Beratung AG
  • Peter Kieffer, Landis+Gyr
  • Andreas Kießling, MVV Energie AG
  • Dr. Lukas Küng, ewz
  • Alexander Küster, swissgrid ag
  • Dr. Michael Moser, BFE
  • Dr. Wolf-Christian Rumsch, BKW FMB Energie AG
  • Dr. Gerhard Weissmüller, TW Ludwigshafen
  • Res Witschi, Swisscom AG